article_8310_sbi_115x135.jpg

Decoder

Concussion - Technical Itch Recordings

Text: Stefan Kraus | 05.03.2001

Decoder alias Technical Itch, ebenfalls aus Bristol, sind jedoch eher für darken, technoiden Sound bekannt, und sie enttäuschen ihre Fans auf »Concussion« nicht. Erwartungsgemäß wird mit Heavy-Funk aus der Techno-Abteilung aufgefahren. Weniger abwechslungsreich als auf ihrem sehr guten'98er Album »Dissection« (auf Hardleaders), bleibt es in den zehn Stücken dark, noisy und technoid. Vielleicht etwas zu sehr, als dass das Album jenen Spaß vermitteln würde wie der doch sehr Funk-lastige Vorgänger. Was bleibt ist aber ein solider Floor-Longplayer für die intensiven Momente der Party, bestens geeignet für all diejenigen, die gerne in darkere Gefilde naschen gehen wollen. Klinischer D'n'B der Matrix/Optical/Ed Rush-Schule, an deren Entwicklung Decoder selbst ja nicht ganz unbeteiligt waren. Fear no Evil.

Text: Stefan Kraus | 05.03.2001

Referenzen:

  • Artist: Decoder
  • Label: Technical Itch Recordings
  • skug : 45

skug partner

mp16_Banner_online_180x180px.png
SkugStars_JMW.jpg


 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

skug empfiehlt


Thu 04.08.2016 : musiktheatertage wien 2016 | werk x | vienna

Wed 24.08.2016 : berlin atonal | Kraftwerk Berlin | Berlin

Thu 25.08.2016 : [~28.8.] 37. internationales jazzfestival saalfelden | saalfelden |

Sat 27.08.2016 18:00: gürtel nightwalk 2016 | gürtel | vienna

Mon 29.08.2016 : u.s. girls | rhiz | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook