article_8310_sbi_115x135.jpg

skug // termine

»[~28.4.] wien ottakring – ausschwitz – wien. leben und werk von fritz roubicek«

Thu 09.03.2017 19:00 | ESRA


Bilder von Fritz Roubicek

Ausstellung 9. März - 28. April 2017


 roubicek_buecher_web.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 






Der Eintritt ist frei.

Bitte haben Sie Verständnis für die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen und bringen Sie einen amtlichen LICHTBILDAUSWEIS mit.

Der gelernte Textilingenieur Fritz Roubicek (1913-1990) wuchs in einer jüdischen Familie in der Brunnengasse in Ottakring auf. Als Kind fühlte er sich in seinem Viertel geborgen, wurde sich aber auch des Antisemitismus immer stärker bewusst. Nach dem „Anschluss“ scheiterten alle Bemühungen der Familie, das Land zu verlassen. Fritz Roubicek flüchtete nach Frankreich und schloss sich der Résistance an. 1942 wurde er verraten und verhaftet. Er überlebte drei Jahre in Auschwitz und den Todesmarsch nach Buchenwald. (…)

Als er aber nach dem Krieg nach Wien zurückkehrte, fühlte er sich fremd. Er erfuhr, dass seine gesamte Familie Opfer der Shoah geworden war und er als einziger überlebt hatte. Die elterliche Wohnung wurde ihm nicht zurückgegeben. Schließlich kam er in einem Rückkehrerheim für ehemalige KZ-Häftlinge im Schloss Wilheminenberg unter.

Erst mit seiner Frau Liliane, die er kurze Zeit später in Sandleiten kennenlernte, zog er wieder in seinen ehemaligen Bezirk. In den 1960er Jahren begann er bei Gerda Matejka-Felden in der Wiener Kunstschule Malerei zu studieren. Viele seine Bilder sind nur indirekt Reflexionen der traumatischen Erlebnisse von Überlebenden, nur wenige Bilder erinnern jedoch direkt an die Shoah. (…) (Aus dem Text zur Ausstellung auf www.esra.at)

Info

Parallel findet eine Ausstellung anderer Werke von Fritz Roubicek bei den Wohnpartnern in Sandleiten statt: 1160 Wien, Matteottiplatz 3, Di 14-18 Uhr, ab 2. März bis Anfang April 2017.

Logos_roubicek_ausstellg_bka_zf.jpg

 


ESRA, Tempelgasse 5 - 1020 Wien

skug partner

TQW_Skug_LIQUID_LOFT.GIF

 HR_180x180_skug_loop.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg

malmoe.jpg

skug empfiehlt