article_7727_skug_cover99k_115x135.jpg
article_4821_81-cover_180.jpg

skug #81 1-3/2010

Editorial

Die Nuller-Jahre gehen zu Ende und skug wird nächstes Jahr auch schon 20. Dieses Jubiläum feierten Underground Resistance schon heuer und wir gratulieren mit. Hören uns aber auch durch den »Katalog« von Kraftwerk (liegt ja gleich ums Eck), haben David Sylvian, Frenk Lebel, Hausswolff und Bettina Köster getroffen, sind im Nischenland auf chra/Comfortzone, Dis*ka und Ahornfelder getroffen und haben Cuban Rebel HipHop studiert. Ebenfalls im Angebot: Gilles Deleuze, Bill Drummond, elffriede, Raya Martin, Mark Fisher, »Gender Check« im MUMOK, thinkable, readable, CDs und bei der beliebten Rubrik »La Passe« diesmal der Buchstabe »V«.

skug Vol. 82, 4-6/2010 erscheint Anfang April 2010

Inhalt skug #81

Underground Resistance, Kraftwerk, David Sylvian, Frenk Lebel, Bettina Köster, chra, Hausswolff, Cuban Rebel HipHop, TV Buddhas, Raya Martin, Gilles Deleuze, »Gender Check«, Zwei Tode des Michael Jackson

Cuban Rebel HipHop

  • skug : 81
article_5706_cuba1_150.jpg In den Straßen von Havanna gibt es viele Kritiker des kubanischen Regimes, doch nur wenige erheben ihre Stimme so laut wie die Rapper, deren Songs vom Kampf für Meinungsfreiheit und soziale Gerechtigkeit erzählen. Für sie ist HipHop nicht nur Musik, Tanz und Kunst, sondern Widerstand oder wie m...
Artikel | Hanna Klien mehr lesen

Das zweite und dritte goldene Zeitalter

article_5054_raya_150.jpg Philippinisches Kino: Ein faszinierender Bogen gelang der diesjährigen Viennale vom Sozialrealismus Lino Brockas aus der Zeit des Kriegsrechts unter der Marcos-Diktatur der 1970er und 1980er Jahre, gewürdigt in einer kleinen, aber signifikanten Retrospektive, zu den zeitgenössischen Filmen Raya Mart...

Die Band als Kibbuz

article_5719_diska_150.jpg In der Wiedereinführung des historischen Bandmodells um 2000 wurde der alte Wunschort Band meist nur einfältig zitiert. Wie lässt sich das alte Versprechen »Band« heute noch füllen? Auf »Life Through The V« zeigen dis*ka, dass Bands nur so gut sein können wie ihr Kontext.

Find A Place to Be Safe

Name der Band und Titel des Albums ergeben eine apokalyptische wenn-dann-Folge, die, wäre sie schlecht programmiert, ins endlose Auf und Ab, Freude und Frust, Oben und Unten unseres ... Lebens ... mündete. Ob und wie der Loop endet, lassen die geschulten Postrocker Chris Burda und Matthew Jason im G...

La Passe: V

  • skug : 81
article_5592_karl_valentin_150.jpg Wieder so ein Präfix-Buchstabe mit vielfältigen Variablen. Jedenfalls dürfen wir diesmal auf Various Artists vergessen und verzichten, dafür verborgene Vektoren vorstellen. Foto: Karl Valentin ...

Underground Resistance

article_5182_u.r.-interstellar20fugiti_150.jpg Das Detroiter Techno-Kollektiv steht seit 1989 für den kompromisslosen Kampf gegen die Ausbeutung durch die »Programmierer«. Und für einige der wichtigsten Techno-Platten überhaupt. Eine Hommage. Original erschienen in skug #81, Winter 2009 Live-Fotos UR: Marco Microbi Illustrationen: Frankie C. ...

Von der »Autobahn« zum »Electric Cafe«

article_7663_kraftwerk_c_boettcher_150.jpg Mit »Der Katalog« legen Kraftwerk zwar nicht ihr Gesamtwerk, aber dennoch alles seit 1974 im Kling Klang-Studio zur Welt Gekommene in digitaler Form vor. Ideal für eine gemischten Doppel zwischen der skugschen Generationen Analog (D.N.) und Digital (M.G.)....

Zen-Blues für Couchpotatoes

article_5730_tvbuddhas81_150.jpg Gibt es den Blues in Israel? Ja, den gibt es! Das dynamische Duo TV Buddhas bestätigt das mit voller Wucht. (erschienen in skug#81 /12.2009) TV Buddha tourt vom 17.10.2011 bis zum 10.12.2011 durch die Garagen halb Europas » details ...

»Emphasis«

article_7205_dirac_150.jpg Schweben im Zeitlupentempo, Kopfkino, Emphase des Zuhörens: Das Wiener Trio Dirac (Peter Kutin/Daniel Lercher/Florian Kindlinger) beschwört auf ihrer zweiten, auf dem japanischen Spekk-Label veröffentlichten CD Klangbilder zwischen mysteriösen Fieldrecordings und extrem reduziertem Slow-Motion-Jazz,...

»Flame Desastre«, »Oblivio Agitatum«

article_7203_sister_150.jpg Der Feedback-Attacke nächster Teil: Auch auf ihrer vierten VÖ schenkt sich das französische Trio Sister Iodine (Lionel Fernandez/Erik Minkkinen/Nicolas Sakamoto-Mazet) genau gar nichts. Das VU-Meter permanent im dunkelroten Anschlag. War auf den Vorgängeralben noch zumindest eine Idee von gitarrenla...

»Kabelbrand: Sounds from the Max-Brand-Synthesizer«

article_7204_kabel_150.jpg Mit dieser VÖ hat sich das Wiener Veranstalter-, Label- und Musikertrio Benedikt Guschlbauer/ Clemens Hausch/Gerald Krist aka Moozak ein Denkmal gesetzt. Halten wir das unprätentiös fest. Sich ausschließlich am Brand-Synthesizer zu vergehen, ist eine reife Leistung, Aufnahmen, auf denen nur dieser »...

»Three EPs«

article_7202_shack_150.jpg Endlich neues Soundmaterial von Sam Shackleton! Liest man die bisherigen Reviews zu »Three EPs«, wird schnell klar: Shackleton dürfte wohl einer der mißverstandensten Elektronikmusiker derzeit sein. Natürlich war der Erwartungsdruck nach dem Ende von Skull Disco immens, durch die Techno-Eingemeindun...

skug partner


bytefm_logo.gif

skug presents

~ radio skug
~ salon skug

skug empfiehlt

~ mq »summer of sounds«
~ @ wiener konzerthaus

Mon 01.09.2014 20:30: the aristocrats | porgy&bess | vienna

Mon 01.09.2014 21:00: marco eneidis nenuvi session | celeste | vienna

Thu 04.09.2014 19:00: warpaint | arena | vienna

Fri 05.09.2014 : [~6..9.] rock is hell festival | zentrum. judenburg |

Fri 05.09.2014 20:00: 16 jahre orange 94.0 | celeste | vienna


» alle termine
» skug vertriebsstellen
» skug @ facebook

banner-area