article_8310_sbi_115x135.jpg

Bibi Tanga & The Selenites

Dunya - Warner

Text: Hans Kulisch | 01.06.2010

Bibi Tanga - Sohn eines zentralafrikanischen Diplomaten in Paris - ist viel herumgekommen. Mit ihm ist der Acid Jazz endgültig im neuen Jahrtausend angekommen. HipHop, Electro Soul, Worldbeat, Afrofunk - hier kommt alles zusammen. Schon 2007 veröffentlichte der Bassist und Falsett-Sänger Bibi das vielbeachtete Album »Yellow Gauze«. Mit seinen genialen Mitstreitern Le Profeusseur Inlassable an den Turntables und an der Produktion sowie Rico Kerridge an der Funkgitarre und Arnaud Biscay bekommt man hier feinsten aktuellen French Funk geliefert, der mit allen in Paris inhalierten Genres flirtet und eine Groovealbum bester Klasse abliefert. Ein weiterer Beweis für die vitale Funkszene in Paris. Da ist noch viel drinnen.

Text: Hans Kulisch | 01.06.2010

Referenzen:

  • Artist: Bibi Tanga & The Selenites
  • Label: Warner

skug partner

 

skug_samsonow_180x180px.jpg

SkugStars_JMW.jpg

 viertelfestival16.gif

jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


wpk.jpg


skug empfiehlt


Wed 27.07.2016 19:30: kollegium kalksburg »iagandwos is imma« | theater am spittelberg | vienna

Wed 27.07.2016 20:30: 'gitarrenwahnsinn' - karl ritter, jimi dolezal, martin philadelphy | wuk | vienna

Fri 29.07.2016 20:30: songs from utopia | cafe concerto | vienna

Fri 29.07.2016 20:30: mira lu kovacs & manu mayr | wuk | vienna

Thu 04.08.2016 : musiktheatertage wien 2016 | werk x | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook