article_8310_sbi_115x135.jpg
article_58_sacrifice_180.jpg

Various Artists

3rd base > sacrifice - base records

Text: Christian König | 31.03.1999

Die Bedeutung von lokalen Netzwerken hat ja im Zeitalter der vielgerühmten weltweiten Vernetzung keineswegs an Wichtigkeit verloren. Die Identifikation von elektronischer Musik in Österreich mit Wien ist nicht nur durch einen Medien-Hype zu erklären, sondern auch das Ergebnis zahlloser Synergie-Effekte in einer noch immer relativ abgeschlossenen Szene, wo jeder auf den anderen angewiesen ist. Doch die Elektronik-Szene ist nicht nur in Wien zuhause. Als Beweis dafür dient die nun schon zweite Compilation des Linzer Labels base records, betrieben von Tausendsassa Fadi Dorninger. Das erstaunliche an dieser Versammlung ganz eigenwilliger Musikstücke ist die trotz aller Unterschiede präsentierte Homogenität. Durch die Produktion zieht sich ein roter Faden - der Wille zur Abständigkeit und der Versuch, mit ganz einfachen Produktionsmitteln komplexe Musik zu gestalten. So fällt es mir schwer, einzelne Tracks herauszuheben, denn sie gehören zusammen wie die Nummern eines guten DJ Sets. Volle Punktezahl.

Text: Christian König | 31.03.1999

Referenzen:

skug partner

TQW_Skug_Banner_Enroute.gif

 jeu_abos2016_17_skug180x180_RGB_2_web.jpg


skug empfiehlt


Fri 10.03.2017 : [~2.4.] valeska gert – gesicht - körper - bewegung | filmarchiv austria kino kultur haus | wien

Tue 14.03.2017 20:00: [~29.4.] frotzler-fragmente | schauspielhaus | vienna

Sun 26.03.2017 20:00: the black heart procession | arena | vienna

Mon 27.03.2017 20:30: monday improvisers session! hosted by thomas berghammer, special guest: isolde werner | celeste | vienna

Tue 28.03.2017 20:30: omerzell / siewert / könig | porgy&bess | vienna


» alle termine
 

skug friends



logo_emap.gif

fresh_Logo_black_red180.jpg

bytefm_logo.gif

logo_norient_NEU_2011.jpg

orange94.png

ute_bock_logo.gif

» skug @ facebook